Dr. Michael Schultz

Herr Rechtsanwalt Dr. Schultz stieß im Juni 2009 zur Kanzlei Kolhoff & Kurmann.

Seine anwaltlichen Interessen- und Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen

  • des Handels- und Gesellschaftsrechts (Fachanwaltslehrgang erfolgreich abgeschlossen),
  • des Arbeitsrechts (Fachanwalt),
  • des Vertragsrechts,
  • des Erbrechts,
  • des Internetrechts.

Geboren 1980 im ostfriesischen Weener (Ems) studierte Herr Dr. Schultz Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster (Westf.) bis zum ersten juristischen Staatsexamen im Jahre 2005. Dort promovierte er auch bei Herrn Prof. Dr. Dörner (Internationales Wirtschafts- und Privatrecht, Versicherungsrecht). Im Anschluss an die Promotion war Herr Dr. Schultz als Rechtsreferendar im Bezirk des Oberlandesgerichtes Oldenburg tätig, dass er im März 2009 mit dem zweiten Juristische Staatsexamen abschloss. Seit Juli 2009 ist er als Rechtsanwalt zugelassen.

Herr Dr. Schultz hat die notarielle Fachprüfung abgelegt und damit die theoretischen Zulassungsvoraussetzungen zur Bestellung als Notar geschaffen. Seit Dezember 2016 ist er Fachanwalt für Arbeitsrecht. Den theoretischen Teil des Fachanwalts für Handels- und Gesellschaftsrecht hat er abgeschlossen.

Herr Dr. Schultz ist verheiratet, Vater von drei Kindern und wohnt in Sedelsberg.